Trockenmittel im Beutel, staubdicht

Zzgl. 19% VAT
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Compare

 

Einheiten 16 (ca. 540g)
Maße 210 x 170 mm
TYPE B (staubdicht, Durchlässigkeit 0mg/ Einheit)
Eigenschaft Im hochwertigen Vließbeutel verpackt und mit Anhängekordel
Zertifiziert nach DIN 55473 2015-12
Verpackungsheiheit 5 Beutel im Foliensack verschweißt
Preiangabe 1 Trockenmittelbeutel

 

Sie benötigen eine andere Größe oder Dichte?! Kein Problem.

Eine Übersicht finden Sie weiter unten unter “Ihre Vorteile”. Sprechen Sie uns gerne an.

Zum Schutz der einzelnen Beutel sind die angegebenen Stückzahlen in einem gesonderten Beutel verschweißt. Daher ist die Abnahme nur in den vorgegebenen Verpackungseinheiten möglich.

  • Zertifizierte Qualität
  • Hochwertige Verarbeitung im reißfesten Vließbeutel mit Aufhängeschnur
  • Wirksamer Schutz gegen Feuchtigkeit & Korrosion
  • Individuell auf Ihre Produkte abstimmbar
  • Hohe Aufnahmefähigkeit auch von Schwitzwasser innerhalb des luftdichten Raums
  • Schnell einsatzbereit
  • Einfache Handhabung
  • Verpackungseinheiten praktisch in kleinerer Stückzahl verpackt

 

Auf einen Blick

Sie erhalten bei uns weitere Einheiten im Dichtegrad TYPE B (staubdicht, Reinraum-Atmosphäre) in den nachfolgenden Ausführungen. Preis auf Anfrage. Alle Trockenmittelbeutel nach Größe und möglicher Dichte:

Einheiten nach DIN
Größe TYPE Verpackungseinheit
1/6 Einheiten (6g) 70 x 32 mm B 100 Stück
1/3 Einheiten (12g) 80 x 65 mm B 80 Stück
½ Einheiten (18g) 85 x 75 mm B 60 Stück
1 Einheit (36g) 90 x 75 mm B 50 Stück
2 Einheiten (75g) 125 x 100 mm B 30 Stück
4 Einheiten (150g) 155 x 100 mm B 15 Stück
8 Einheiten (280g) 180 x 120 mm A + B 10 Stück
16 Einheiten (540g) 210 x 170 mm A + B 5 Stück
32 Einheiten (1.100g) 280 x 170 mm A + B 3 Stück

Die Einheiten sind im hochreißfestem Vließbeutel verpackt. Die Einheiten 4, 8 sind zusätzlich, die Einheiten 16 und 32 immer mit Aufhängeband versehen. Einheit 2 ist zudem im Papierbeutel (120 x 95 mm) erhältlich.

Trockenmittel ist in den verschiedensten Größen erhältlich. Die Füllmenge werden in Trockenmitteleinheiten und unterschiedliche Dichtgraden geteilt, die nach DIN definiert sind. Weitere Informationen zu den bei uns erhältlichen Einheiten entnehmen Sie bitte der Tabelle. Wie groß die Einheit des Trockenmittels gewählt werden muss, hängt von der Feuchtigkeit des Produktes selbst und seiner Umgebung ab. Trockenmittelbeutel dienen dazu den abgedichteten Luftraum der Verpackung während Transport und Lagerung trocken zu halten und ihr Produkt damit vor Korrosionsschäden zu schützen. Zudem nimmt das Trockenmittel bestehende Feuchtigkeit durch Schwitzen ihres Produktes auf. Damit zählen die nützlichen Beutel zum effektiven Korrosionsschutz und geben Rost keine Chance.

Ferner werden die Trockenmittelbeutel hinsichtlich ihrer Dichte in zwei Sparten unterschieden. TYPE A ist staubarm. Die zulässige maximale Grenze hinsichtlich der Durchlässigkeit liegt nach DIN bei 10 mg / Einheit. Unsere Trockenmittel TYPE A sind qualitativ bereits so hochwertig, dass sie pro Einheit unter 1 mg durchlassen. Staubdichte Trockenmittelbeutel haben eine Durchlässigkeit von 0 mg und werden als TYPE B bezeichnet. Sie kommen bei hochempfindlichen Produkten in Frage. Abgesehen von medizinischen Produkten oder Produkten die in Reinraumatmosphären verpackt werden müssen, reicht der Einsatz unserer TYPE A Trockenmittel aber in der Regel aus.

 

Wo werden Trockenmittel zum Schutz vor Feuchtigkeits- und Korrosionsschäden zum Beispiel eingesetzt?

  • In der verarbeitenden Industrie von Stahl, Eisen, Kupfer und Aluminium
  • Maschinen-/ Werkzeug und Anlagenbau
  • Pharmazie
  • Lebensmittelindustrie
  • Textilindustrie
  • Elektronik
Artikelnummer: 1055 Kategorie:
0,00 for 3 item(s)

Das könnte Ihnen auch gefallen …