, , , ,

Rollenwellpappe

Zzgl. 19% VAT
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Compare
Breite 70, 80, 170, 210cm
Länge 70 lfm.
Qualität 80g Schrenz / 80g Schrenz
Wellen C-Welle, grobwellig
Verpackungseinheit 1 Rolle

Zudem liefern wir alle darüberhinausgehenden gängigen Standardbreiten. Sprechen Sie uns gerne an.

  • Sehr geringes Eigengewicht begünstigt Handling und Transport-/ Versandkosten
  • Ökologisches und kostengünstiges Verpackungsmaterial
  • In verschiedenen Abmaßen, Längen und Stärken erhältlich und damit optimal auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten. Sprechen Sie uns gerne an.
  • Nahezu vollständig recyclebar (vgl. Recycling-Code weiter unten „Wissenswertes“)
  • Recycle-Kreislauf sichert Zukunftsfähigkeit
  • Dämmende Hohlräume (Airbag-Wirkung) schützen Ihre Ware vor Stößen und Beschädigungen
  • Flexibel einsetzbar auch als Deckplatt auf und zwischen Ihrer Ware (Alternativ: PP Hohlkammerplatten)
  • Individuell bedruckbar. Wir unterstützen sie auch bei der Gestaltung.
  • Wiederstands- und stabelfähig

 

Unsere Tipps & Tricks

  1. Die Auswahl der richtigen Wellpappe hängt von den zu transportierenden Waren/ Güter ab. Hier gilt: Je höher das Eigengewicht und sensibler die zu verpackende Ware, desto mehr Wellen sollte die Pappe haben. Denn: Je mehr Wellen verarbeitet wurden, desto größer die entstandene/vorhandene Anzahl der Hohlräume zum Schutz.
  2. Wird das eingewickelte Produkte zusätzlich in einer Kiste, einem Karton, einer Gitterbox etc. verpackt, füllen Sie die Leerräume mit zusätzlichem Material aus. Vgl. z.B. luftpolsterfolie 2-lagig und Flo Pak
  3. Das könnte Sie auch interessieren: Gerade bei Gitterboxen und EURO Paletten schützt der Einsatz einer zusätzlichen PP Hohlkammerkiste zur Auskleidung oder eine PP Hohlkammerplatte Ihr Produkt vor Beschädigungen und dem „Durchrutschen“.

Wellpappe (auch Wellkarton genannt) ist eines der geläufigsten Verpackungsmaterialien, wenn es um den geschützten Transport von Waren und Güter geht. Die Herstellung auf nachwachsenden und leichten Rohstoffen (vgl. Recycling Code de Wellpappe) verleiht der Wellpappe ihr geringes Eigengewicht, dennoch ist sie recht belastbar. Das macht Sie in Deutschland zu einem der am häufig eingesetzten Transportverpackungen. 2015 lag der Marktanteil der Verpackung aus Zellstoff bei rund 65%.
Wellpappe besteht aus dem Rohstoff Papier, welches durch einen komplexen Prozess zur Wellpappe verarbeitet wird. Dazu wird mindestens eine Glatte und eine gewellte Pappe zusammengeklebt. Die wohl gängigsten Ausprägungen der Wellpappe sind die 2- und 3-welligen (bestehend aus 7 Schichten: 3 gewellte und vier glatte Papierbahnen) Pappen. Man spricht hier auch von der einseitig beklebten oder einseitigen Wellpappe. Der Zusammenschluss von glattem Papier und der Papierwelle(n) (auch als geriffelte Pappwelle bezeichnet) bildet einen Hohlraum, welcher ihr die Stabilität und Tragfähigkeit verleiht. Zudem wird die Festigkeit durch die eingesetzte Papierqualität (Verhältnis zwischen recycelten Altpapierfasern und frischen Papierfasern) bestimmt. Je größer der Anteil der frischen Papierfasern und das Flächengewicht ist, desto solider ist die Wellpappe im Gesamten.

Die Wellpappe ist einseitig, einwellig, doppelwellig oder dreiwellig erhältlich.

Die Auswahl der richtigen Wellpappe hängt von den zu transportierenden Waren/ Güter ab. Hier gilt: Je höher das Eigengewicht und Sensibilität der zu verpackenden Ware, desto mehr Wellen sollte die Pappe haben. Denn: Je mehr Wellen verarbeitet wurden, desto größer die entstandene/vorhandene Anzahl der Hohlräume. Zudem wirken die Hohlräume wie eine Art Airbag, welche Stöße beim Transport optimal abfedert und die verpackte Ware schützt.

Aber wie entsteht nun die Welle bzw. die einzelne Wellbahn? Die Wellen entstehen Unter Druck mit Hilfe einer Riffelwalze und heißem Wasserdampf in speziellen Wellpappenanlagen. Hier werden die einzelnen Wellbahnen und Decken (je nach Ausprägung) auch miteinander verklebt.

Die einwellige Wellpappe (auch a als Simplex bezeichnet) besteht aus drei miteinander verklebten Schichten: der Außendecke, einer Wellbahn und der Innendecke und eignet sich für leichte Produkte (z.B. Konsumgüter der Nahrung- und Genussmittelindustrie).

Die Wellbahnen werden je nach enge der Wellen in A-Wellen (auch Grobwelle), B-Wellen (auch Feinwelle), C- Wellen (auch Mittelwelle) oder E-Wellen (auch Feinst- oder Mikrowelle) unterschieden. Generell gilt, je weiter und damit weniger gekrümmt die Wellen einer Pappe ist, desto stabiler und stoßfester ist sie. Unabhängig von Ihrer Beschaffenheit sind alle Ausprägungen nach DIN 55 468 normiert.

A-Welle t-Wert*: 8.0-9.5 h-Wert**: 4.0-4.8 Charakteristik: Aufgrund Ihrer Grobwelligkeit, sehr gute Feder- & Dämmwirkung
C-Welle t-Wert: 6.5-7.9 h-Wert: 3.2-3.9 Charakteristik: Mittelwelle ist vielseitig einsetzbar
B-Welle t-Wert: 5.5-6.5 h-Wert: 2.2-3.0 Charakteristik: Feinwelle eignet sich besonders für robuste Waren/ Produkte
E-Welle t-Wert: 3.0-3.5 h-Wert: 1.0-1.8 Charakteristik: FFeinstwelle ermöglicht den optimalen Druck und ist damit optimal für verpackte Produkte im direkten Verkauf.

*t-Wert (Wann teilt sich die Welle?)
**h-Wert (Wie hoch ist die Welle?)

 

Doppelwellige Wellpappe (auch Duplex Wellpappe oder Kombiwelle genannt) besteht aus 5 Schichten. Sie besteht vereinfacht aus zwei miteinander verleimten einseitigen Wellpappen. Dabei werden in der Regel zwei unterschiedlich ausgeprägte bzw. stark gekrümmte Wellbahnen miteinander verleimt, z.B. B- & C-Welle zur BC-Welle).

Die 3-lagige Wellpappe wird auch als Triplex Wellpappe bezeichnet und besteht aus einer zusätzlichen dritten Wellbahn. Auch hier kommt e in der Regle zu einer Kombination unterschiedlich eng aneinanderlegenden Wellen, z.B. ACA-Welle (Grobwelle-Mittelwelle-Grobwelle) oder BAA-Welle (Feinwelle-Grobwelle-Grobwelle).

 

 

Der Recycling-Code für Wellpappe
In Deutschland produzierte Wellpappe besteht überwiegend aus Altpapier und darf daher den Namen Recyclingpapier tragen. Papier aus frischen Fasern hingegen werden aus Holz hergestellt und i.d.R. aus dem Ausland importiert. Ferner wird auch der Leim aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen. Dieser Leim wird aus Stärke von Kartoffeln, Mais oder Weizen hergestellt. Damit werden die Materialen zur Herstellung von Wellpappe allesamt aus nachwachsenden Rohstoffen bezogen.
Zudem ist die Verpackungsverordnung (VerpackV) definiert worden. Die Rücklaufquote für Verpackungen aus Papier, Pappe und Karton muss hiernach bei rund 70 % liegen. Da die Rücklaufquote beinahe ganzheitlich erfasst und wiederverwendet wird, ist nachweislich festgehalten, dass die vorgeschriebene Quote bei der Wellpappe in Deutschland sogar übertroffen wird. Platzsparend zusammengepresst werden diese zum größten Teil verbrauchten Wellpappen aus Industrie und Einzelhandel, wieder an die Papierfabrik geliefert, in der sich der Kreislauf schließt. Hier werden die Papiersorten mit RESY Qualitäts-Signet wieder in ihre Rohpapiersorten getrennt und zur Wellpappenproduktion eingesetzt. Hinter RESY steht die RESY OfW GmbH, ein Zusammenschluss aus Herstelllern/ Erzeugern von Wellpappe und Wellpappenrohstoffen sowie Altpapierentsorgungsunternehmen. Das charakteristische (Öko-) Symbol mit 3 Pfeilen, die einen Kreislauf darstellen, ist das RESY-Siegel für Transport- & Verpackungsmaterial aus Papier, Wellpappe und Karton und gewährleistet die Wiederverwertung der einzelnen Rohstoffe nach einem Recylingsystem. Es gewährt, dass das bei der Herstellung eingesetzte Material recyclebar und von der RESY OfW GmbH sowie deren Partnern verwertet wurde. Zudem hat der Verband der Wellpappenindustrie (VDW) weitere Qualitätsnormen in der DIN 55468 definiert.

 

In der Weiterverarbeitung der Wellpappe können durch Zuführung weiterer Werkstoffe weitere Produkteigenschaften erzeugt werden, z.B. schwer entflammbar, öl-, rutsch-, scheuerfest sowie wasser-, fettabweisend.

Wellpappen sind mittlerweile auch bedruckt erhältlich. Diese werden im Offset-Verfahren bedruckt und können mittlerweile sogar durch weitere Veredelungen, wie Heißfolienprägungen auffälliger gestaltet werden. Wir unterstützen Sie auch bei der Gestaltung Ihres Aufdrucks. Sprechen Sie uns gerne an.

Artikelnummer: 1030 Kategorien: , , , ,
0,00 for 3 item(s)

Das könnte Ihnen auch gefallen …