, , , ,

Endloswellpappe

Zzgl. 19% VAT
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Compare
Breite 420 / 500 / 770 / 980 / 1.250 / 1.260 / 1.600mm
Preisangabe je 1.000lfm
Qualität 2.7 BC
Welle 2-wellig
Rillung bei je 100mm
Farbe braun
VPE ungebündelt auf Palette

 

Breite 1.600mm
Preisangabe je 1.000m
Qualität 2.4 BC
Welle 2-wellig
Rillung bei je 100mm
Farbe braun
VPE ungebündelt auf Palette


Die gewünschte Breite, Rillung oder Qualität ist nicht dabei?
Wir liefern die Endloswellpappe nach Ihren individuellen Vorgaben, auch bedruckt. Sprechen Sie uns gerne an.

  • Extrem flexibel einsetzbar: Sie bestimmen wie lang es geht. Schneiden Sie individuell angepasst auf das gewünschte Maß mit einem Cuttermesser zu.
  • Platzsparende da zickzack gefaltet auf Palette
  • praktische Zickzack Stapelung erleichtert zudem das Handling
  • Kosteneffizient in der Lagerhaltung, Handhabung und Transport
  • Zeitsparende und einfache Weiterverarbeitung
  • 100% recyclebar und nachhaltig

Bietet die Möglichkeit unterschiedlichste Verpackungen zu konstruieren und kann damit beispielsweise Kartonagen, Zwischenlagen, Zuschnitte oder Kantenschutzwinkel aus Wellpappe ersetzen. Dadurch entstehen für Sie weitere Vorteile, wie:

  • Reduzierung des benötigten Lagerplatzes der Ersatzverpackung durch praktische Zickzackstapelung der Endloswellpappe
  • Verwaltungsaufwands bzgl. Bestand und (Nach-) Bestellungen minimieren und vereinfachen

 

Unsere Tipps & Tricks

Um Ihr Produkt sicher zu verpacken, schneiden Sie die Endloswellpappe auf die gewünschte Länge ab und knicken Sie die Endlospappe an den vorgefertigten Rillen auf das gewünschte Maß. Legen Sie das Produkt ein. Zum Verschließen der Kopf- und Fußöffnungen schneiden Sie abermals mit einem Cuttermesser entlang der Rillung und knicken Sie die Enden zum Produkt hin ein. Klappen Sie die entlang der Kante ein und schließen Sie die Öffnungen mit einem Klebeband. So entsteht beispielsweise ein Röhrenkarton oder eine Faltkiste mit Boden- und Deckelklappe. Faltkisten im Standardmaß und auf Ihr Bedürfnis zugeschnitten sowie Rollenwellpappe finden Sie ebenfalls bei uns.

Endlospappen passen sich ideal Ihrem Produkt an. Wir bieten die Endlospappe in unterschiedlichsten Breiten und Qualitäten an. Neben Qualität und Breite ist zudem die Rillung der Endlospappe ein relevanter Faktor. Das (regelmäßige) Abstandsmaß und damit die Anzahl der Längsrillung bestimmt die finale Form Ihrer zukünftigen Verpackung, da dies die Knickkanten darstellt. Die Formen sind vielfältig. So entstehen beispielsweise rechteckige, quadratische oder dreieckige Verpackungen.

Im wahrsten Sinne des Wortes auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten!

Die Länge des jeweiligen Stücks kann individuell, variabel und einfach mit einem Cuttermesser zugeschnitten werden. Tipps zum Umgang und passgenauen Formbringen der Endlospappe finden Sie im Reiter „Ihre Vorteile“ unter “Unsere Tipps & Tricks”. Durch die individuellen und vielfältigen Möglichkeiten der Endloswellpappe ersetzt der Einsatz viele ähnliche Produkte wie beispielsweise Kartonagen, Zwischenlagen und Zuschnitte oder Kantenschutz. Aufgrund der praktischen ZickZack-Stapelung nimmt Sie zudem gegenüber ähnlicher Verpackungsmittel nur einen geringen Lagerplatz in Anspruch. Und wer kennt das Problem mit dem Lagerplatz nicht?! Zudem lagern wir gerne die Gesamtmenge für Sie ein, so dass Sie bequem und schnell den aktuellen Bedarf abrufen können.

Endlos-Wellpappe eignet sich besonders für Produkte, die aufgrund Ihrer Form schwer handlebar sind. Sie sind beispielsweise sehr unförmig bzw. kantig, großformatig oder lang wie Rolltore. Zudem ist Sie gegenüber anderen Verpackungsmaterialen wie Holz aufgrund Ihres vergleichbar geringen Gewichts ideal für den Transport geeignet.

 

Der Recycling-Code für Wellpappe
In Deutschland produzierte Wellpappe besteht überwiegend aus Altpapier und darf daher den Namen Recyclingpapier tragen. Papier aus frischen Fasern hingegen werden aus Holz hergestellt und i.d.R. aus dem Ausland importiert. Ferner wird auch der Leim aus nachwachsenden Rohstoffen gewonnen. Dieser Leim wird aus Stärke von Kartoffeln, Mais oder Weizen hergestellt. Damit werden die Materialen zur Herstellung von Wellpappe allesamt aus nachwachsenden Rohstoffen bezogen.
Zudem ist die Verpackungsverordnung (VerpackV) definiert worden. Die Rücklaufquote für Verpackungen aus Papier, Pappe und Karton muss hiernach bei rund 70 % liegen. Da die Rücklaufquote beinahe ganzheitlich erfasst und wiederverwendet wird, ist nachweislich festgehalten, dass die vorgeschriebene Quote bei der Wellpappe in Deutschland sogar übertroffen wird. Platzsparend zusammengepresst werden diese zum größten Teil verbrauchten Wellpappen aus Industrie und Einzelhandel, wieder an die Papierfabrik geliefert, in der sich der Kreislauf schließt. Hier werden die Papiersorten mit RESY Qualitäts-Signet wieder in ihre Rohpapiersorten getrennt und zur Wellpappenproduktion eingesetzt. Hinter RESY steht die RESY OfW GmbH, ein Zusammenschluss aus Herstelllern/ Erzeugern von Wellpappe und Wellpappenrohstoffen sowie Altpapierentsorgungsunternehmen. Das charakteristische (Öko-) Symbol mit 3 Pfeilen, die einen Kreislauf darstellen, ist das RESY-Siegel für Transport- & Verpackungsmaterial aus Papier, Wellpappe und Karton und gewährleistet die Wiederverwertung der einzelnen Rohstoffe nach einem Recylingsystem. Es gewährt, dass das bei der Herstellung eingesetzte Material recyclebar und von der RESY OfW GmbH sowie deren Partnern verwertet wurde. Zudem hat der Verband der Wellpappenindustrie (VDW) weitere Qualitätsnormen in der DIN 55468 definiert.

Wellpappen sind mittlerweile auch bedruckt erhältlich. Diese werden im Offset-Verfahren bedruckt und können mittlerweile sogar durch weitere Veredelungen, wie Heißfolienprägungen auffälliger gestaltet werden. Wir unterstützen Sie auch bei der Gestaltung Ihres Aufdrucks. Sprechen Sie uns gerne an.

Artikelnummer: 1030-1-1 Kategorien: , , , ,
0,00 for 3 item(s)

Das könnte Ihnen auch gefallen …