,

Abklebeband / Malerkrepp

Zzgl. 19% VAT
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Compare
Breiten 25mm, 48mm
Länge 50 m
Einsatz Innenraum

Sie benötigen eine andere Breite?! Sprechen Sie uns gerne an.

  • Scharfe und saubere Farbkanten auf glatten Trägermedien.
  • Hohe Klebeleistung
  • Innerhalb von 10 Tagen rückstandsfrei zu entfernen
  • Präzises und müheloses Abkleben zu bearbeitender Flächen beispielweise mit Lack, Grundierung, Klebstoffen und Farbe
  • Frei von Lösungsmitteln
  • Leichtes Handling

 

Unsere Tipps & Tricks

Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, drücken Sie das Klebeband nach Aufbringen noch einmal fest an und ziehen Sie es nach dem Antrocknen der bearbeiteten Fläche in einem Winkel zwischen 30 und 45 Grad ab. Haftet das Band längere Zeit auf dem Untergrund, lösen Sie das Band in einem möglichst spitzen Winkel.  Achten Sie zudem darauf, dass der Untergrund trocken frei von Fetten, Ölen, Staub und Verschmutzungen ist.

Bearbeiten Sie einen stark strukturierten Untergrund, dichten und versiegeln Sie die Kante zusätzlich mit Acryl ab. So erhalten Sie auch auf unebenen Flächen ein optimales Ergebnis. Sind Sie unsicher, ob sich der Untergrund für eine Haftung eignet, dann testen Sie die Klebkraft an einem kleinen Stück aus.

Abklebeband wird auch als Malerband, Malerkrepp, Kreppband, Kreppkleeband oder Abdeckband bezeichnet und wird aus Zellulose, auf dem Klebstoff aufgetragen wird, hergestellt. Es gewährleisten nach Andrücken während Lackierungen u.ä. eine scharfe Farbkante. Zudem schützt der Einsatz vor Farb-/ Lackspritzern.

Größere Flächen können mit Hilfe von zusätzlicher Folie oder Papier geschützt werden. Das Malerband fixiert diese auch an glatten und leicht unebenen Gründen.

Je länger das Klebeband auf dem Untergrund verweilt, desto stärker ist die Haftung an diesem. Für rückstandsfreies Entfernen des Malerbands, empfiehlt sich die Entfernung innerhalb von 10 Tagen. Klebt das Band länger an einer Oberfläche so kann es passieren, dass sich Teile der Oberfläche (wie Farbe o.ä.) durch das Abziehen lösen. Hier ist es ratsam das Malerkrepp in einem möglichst spitzen Winkel abzuziehen. Nach einer längeren Zeitspanne ist das Ablösen teilweise sogar nur noch mit einem Spachtel möglich, da sich das Malerband verhärtet und die Verbindung lagigen Luftpolsterfolie noch robuster macht.

Artikelnummer: 1103, 1104 Kategorien: ,
0,00 for 2 item(s)

Das könnte Ihnen auch gefallen …